Rezepte

Kartoffel-Karotten-Suppe

DSC_1228

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 500 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • etwas Öl
  • Salz, Pfeffer, Brühepulver zum würzen

Zu Beginn die Zwiebel klein schneiden und in einem großen Topf in Öl kurz anbraten. Kartoffeln und Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden – je kleiner die Stücke sind, desto schneller ist die Suppe fertig. Alles in den Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis alles bedeckt ist. Das Gemüse wird nun so lange gekocht bis die Kartoffeln vom Messer rutschen, wenn man hineinsticht. Anschließen etwa zwei Drittel des Kochwassers abgießen und das Gemüse gut pürieren. Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen. Ist die Suppe zu dickflüssig, kann man nochmals mit etwas Wasser aufgießen oder Sahne zugeben. Mit ein paar Sonnenblumenkernen schmeckt es besonders gut!
Sogar meine Schwester, die Gemüsesuppen besonders kritisch gegenüber steht, hat sich gleich noch einen zweiten Teller genommen – das könnte aber auch daran liegen, dass sie mitgekocht hat.

Guten Appetit!

Advertisements

4 Kommentare zu „Kartoffel-Karotten-Suppe

    1. Liebe Nunu,
      vielen lieben Dank für Deine Nachricht! Ich habe Dir gerade eine Email geschrieben. Hoffe sie ist angekommen, dann hättest Du auch meine richtige Emailadresse. Ich bin natürlich sehr sehr gern dabei!
      Liebe Grüße
      Tessa 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s