DIY - Selbstgemachtes

DIY – Mickeymaus-Einkaufstasche

Mickeytasche

Eines meiner ersten Nähprojekte war eine Einkaufstasche. Das ist jetzt schon mindestens ein halbes Jahr her und darum höchste Zeit, dass ihr es endlich zu sehen bekommt! Der Schnitt ist sehr einfach und deshalb sehr gut für Anfänger geeignet. Er kann auch beliebig verändert werden. Den Grundschnitt für die Tasche findet ihr hier:  SchnittmusterMickeyTasche

Damit auch innen keine Nähte zu sehen sind, wird für die Innentasche der gleiche Schnitt verwendet. Die Innen- und Außentaschen werden dann ineinander gesteckt und zusammengenäht. Dabei die Träger nicht vergessen! Ich habe hierfür graues Gurtband verwendet. Es sollte je etwa 70 cm lang sein. Wer wie ich noch etwas auf die Tasche nähen möchte, sollte das vor dem Nähen machen. Meine Nähte auf der Mickeymaus sind leider noch sehr wacklig, aber wie gesagt, das war eines meiner ersten Nähprojekte.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Nachnähen!

Tessa

Advertisements

3 Kommentare zu „DIY – Mickeymaus-Einkaufstasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s