DIY - Selbstgemachtes

DIY – Ködertasche

In meinem letzten Beitrag habe ich ja bereits erwähnt, dass ich in letzter Zeit fleißig am Nähen war. Heute möchte ich euch eines dieser Werke vorstellen. Es sollte ein Geschenk werden und es kam auch sehr gut an.

Ködertasche1

Der Beschenkte ist Angler und was passt da besser als eine Tasche für Angelköder? Egal welche Art Köder er verwenden möchte, durch das Wachstuch und das Kunstleder ist die Tasche innen und außen abwaschbar, sodass künstliche, selbst gemachte oder sogar Lebendköder darin aufbewahrt werden können.

Ködertasche2

Die Tasche hat einen quadratischen Boden. Um sie schließen zu können, habe ich Ösen angebracht und eine Kordel durchgezogen. Das Schnittmuster für die Ködertasche findet ihr hier (die Zeichnung dient allerdings nicht als Druckvorlage, da ich keine Originalmaße verwendet habe; die Maße könnt ihr aus der Zeichnung übernehmen und den Schnitt somit selbst anfertigen): KödertascheSchnitt

Bei der Herstellung dieser Tasche habe ich zum ersten Mal Ösen verarbeitet. Da ich weder eine Lochzange noch sonstiges Werkzeug dafür besitze, verwendete ich die Kunststoffvorrichtung, die in der Ösenpackung enthalten war. Nach anfänglicher Skepsis bin ich nun wirklich begeistert davon! Leider ist meiner Meinung nach die abgedruckte Anleitung nicht ganz richtig. Nach den ersten vergeblichen Versuchen musste ich in einem Youtubevideo feststellen, dass ich die Ösen falsch herum zusammen gesteckt habe (was in der Anleitung genau so abgedruckt war).
Kleines Fazit: Man kann diese Ösen ganz ohne speziellem Werkzeug anbringen. Alles was man dazu benötigt, sind ein Hammer und die enthaltene Kunststoffvorrichtung. Mal sehen was ich noch so alles mit diesen Ösen versehen kann. Ich bin ganz verliebt in diese Technik!

Tessa

Advertisements

4 Kommentare zu „DIY – Ködertasche

  1. Hallo Tessa!

    Oh, was für eine tolle Idee als Geschenk für einen Angler! Und die Tasche ist Dir nicht nur gut gelungen, sie sieht auch noch super aus! Kompliment!

    Wir sind gespannt was Du noch alles mit den Ösen zaubern wirst!

    Liebe Grüße und eine gute Nacht
    AnDi

    1. Vielen lieben Dank euch beiden! 🙂 Ach ja die Ösen sind toll! Und bei der großen Auswahl an Ösen und Nieten, die erhältlich sind, kann ich es nur jedem weiterempfehlen! …na gut vielleicht nicht unbedingt für Kräuter und Gemüse 😉
      Liebe Grüße, Tessa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s