Allgemein

Ich fordere euch heraus! – Adventskalender: kunterbunt & lecker

Lange habe ich überlegt, was für eine Art Adventskalender ich dieses Jahr für euch vorbereiten möchte. Zuerst wollte ich ein Adventskalenderwichteln organisieren, da wusste ich aber noch nichts von Appelkathas und Jannymades toller Aktion. Ich freue mich sehr, dabei zu sein!

Eine meiner Ideen gefiel mir schließlich doch sehr gut. Für dieses Jahr habe ich einen etwas anderen Adventskalender geplant und dafür brauche ich euch! Jeden Tag vom 1. Dezember bis Heilig Abend möchte ich einen Gastbeitrag von einem von euch auf meinem Blog veröffentlichen. Aber nicht nur irgendeinen Beitrag, nein! Jeder Teilnehmer bekommt nach dem Zufallsprinzip einen weihnachtlichen Gegenstand oder eine Zutat zugeteilt und darf sich damit dann etwas einfallen lassen. Schreibt dazu ein Rezept oder eine Bastelanleitung – eurer Kreativität sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Ziel des Adventskalenders ist eine kunterbunte und leckere Adventszeit, die allen – Teilnehmern und Lesern – Freude bereitet.

Adventskalender2015Blog

Ich erläutere das einmal am Beispiel Apfel:
Das ist Gegenstand und Zutat zugleich. Ihr könnt also zum Beispiel ein Rezept für einen herrlich weihnachtlichen Bratapfel kreieren – oder aber ihr bastelt einen Apfel-Anhänger für den Christbaum aus Filz, Papier oder Holz.

Nun hoffe ich sehr, dass ihr die Herausforderung annehmt und Teil meines diesjährigen Adventskalenders werdet!

Anmelden könnt ihr euch bis 13. Oktober um 23:59 Uhr per Kommentar zu diesem Beitrag oder per Email an tessaswelt@yahoo.de. Nennt mir auf diesem Weg bitte je fünf Dinge, die ihr mit Weihnachten und dem Advent verbindet. Von all den gesammelten Begriffen wird dann jedem von euch einer zugeteilt.

Bis 10. November um 23:59 Uhr habt ihr dann Zeit, ein Rezept oder eine Bastelanleitung zu schreiben und mir diese per Email zu schicken. Ich werde dann alle Beiträge in eine passende Reihenfolge bringen und daraus 24 Adventskalender-Beiträge erstellen. Euren Tag teile ich euch natürlich mit und an diesem Tag könnt ihr eure Anleitung oder das Rezept auch auf eurem Blog veröffentlichen (bitte nicht vorher!).

Bei Fragen und Anregungen könnt ihr mir gerne jederzeit schreiben!
Wenn ihr jetzt also Lust bekommen habt, gemeinsam einen Adventskalender voller kunterbunter und leckerer Ideen zu gestalten, meldet euch doch gleich an!

Ich freue mich über jeden von euch – egal, ob ihr eher ein stiller Leser, ein fleißiger Kommentator oder gerade erst auf meinen Blog gestoßen seid.

Tessa

Das Logo dürft ihr übrigens gerne verwenden!

Adventskalender2015Blog

Advertisements

55 Kommentare zu „Ich fordere euch heraus! – Adventskalender: kunterbunt & lecker

      1. Yep! Beim Nähen mussten wir ja passen…. Aber dieses Mal sind wir dabei und freuen uns wie Bolle drauf!!!!
        LG
        AnDi

  1. Ich bin auch gerne dabei 🙂
    Und das verbinde ich mit Weihnachten: Orangen, Tannenbaum, Kerzen, Glühwein, Spekulatius

  2. Liebe Tessa,
    gerne bin ich dieses Jahr in Deinem Adventskalender dabei.
    Mit Weihnachten verbinde ich:
    ROT
    Zimt
    Tannenduft
    Nüsse
    Innehalten (den Begriff möchte ich aber bitte nicht!!!)
    Liebe Grüße
    Nunu

      1. Liebe Tessa,
        ich habe gesehen ‚rot‘ ubd’Nüsse‘ sind schon gefallen. Ich hätte noch:
        Glitzer
        Gans
        Weihnachsstern
        Zauber
        Schnee

  3. Liebe Tessa, ich wäre auch gern bei Deinem etwas anderen Adventskalender dabei.
    Meine Begriffe wären:
    Baum
    Lebkuchen
    Rot
    Winterlandschaft
    Kerzen

    Liebe Grüße
    Bettina

  4. Liebe Tessa, was für eine tolle Idee! Auch ich hätte Lust dabei zu sein. Meine fünf Begriffe wären:
    Sterne
    Plätzchen
    Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmann
    Stiefel

    Liebe Grüße,
    Dani

    1. Liebe Dani, schön, dass du dabei bist! 🙂 gibst du mir bitte noch deine Email-Adresse damit ich dir bald auch deinen Begriff mitteilen kann? 🙂
      Liebe Grüße, Tessa

  5. Hallo Tessa,
    da bin ich über die Schnipselparty gerade auf deinen Blog gestoßen und die Idee für diese Aktion gefällt mir super un dich wäre gern dabei. Meine Begriffe wären: Orangen, Engel, Schnee, Lebkuchen, Wunschzettel. Ich würde mich freuen, wenn ich dabei sein dürfte und folge dir mal – dein Blog ist toll! Liebe Grüße Ingrid

    1. Liebe Ingrid, ich freue mich sehr, dass du meinen Blog entdeckt hast und dabei bist! 🙂 deine Emailadresse bräuchte ich auch noch bitte, damit du später auch alle wichtigen Infos erhältst!
      Liebe Grüße, Tessa

  6. Hey!
    Ich bin auch gerade auf deinen Blog gestoßen und finde die Idee super klasse!
    Ich mache auch gerne mit (bestanna1@freenet.de)

    Meine fünf Begriffe:
    Schnee
    Tannenzweige
    Kerzen
    Schlitten
    Geschenke

    Liebe Grüße, Anna 🙂

  7. Liebe Tessa, tolle Idee, ich hatte ja sehr gehofft, dass einer von unserer letztjährigen Runde wieder ein Adventskalenderwichteln organisiert…… aber das ist ja eine tolle Alternative. Frage, kann ich mitmachen, wenn ich keinen Blog habe?

    Falls ja, wäre ich gerne dabei und folgende Wörter fallen mir ein:
    ENGEL * STERNE * PLÄTZCHEN * KERZEN * BESINNLICHKEIT

    lg Stefanie

  8. Liebe Tessa,

    über das Vorweihnachtswichteln habe ich dich entdeckt und ich würde gerne (wenn noch Platz ist und ich darf) bei deinem Adventskalender mitmachen.
    Meine 5 Begriffe sind:
    Lebkuchen
    Pyramide
    Lichterglanz
    Vorfreude
    Singen

    LG Anja

  9. Oh die Idee finde ich toll – da möchte ich gerne mitmachen! Allerdings bin ich leicht verwirrt, sollen wir Gegenstände/Zutaten oder Begriffe nennen?

    1. Liebe Bina, schön, dass du dabei bist! Nenne einfach Dinge, die du mit Weihnachten verbindest. Jeder kann dann sein Wort interpretieren wie er möchte. Zum Beispiel wurde Stern schon oft genannt. Da könntest du jetzt einen Stern basteln oder aber auch Zimtsterne backen. Das darfst du dir dann aussuchen. Schreib mir gerne nochmal, falls noch was unklar ist 🙂
      Liebe Grüße, Tessa

  10. Liebe Tessa,
    auch ich bin soeben durch die Schnipselparty auf deine wundervolle Adventskalenderaktion aufmerksam geworden. Obwohl ich auch bereits bei appelkatha dabei bin, würde ich mich freuen, bei dir noch ein „Plätzchen“ bzw. einen Tag füllen zu dürfen ;-). Meine weihnachtlichen Begriffe sind: Tannenduft, Engelschöre, Schneegestöber, Weihnachtslieder und Lichterglanz. Freue mich über eine Nachricht von dir. LG Karin

  11. Was für eine schöne Idee! Ich wäre gern dabei und bin schon gespannt auf die Vielfalt an Möglichkeiten!

    Meine Begriffe für die Vorweihnachtszeit:

    Zimt
    Sofa
    Ausstechformen
    Tee
    Licht

    Liebe Grüße
    Janka
    herzkeks.madebyjanka.de

  12. Oh Tessa, das klingt ja toll. Da wäre ich super gern eines der Türchen. … und das sind meine Weihnachts-Assoziationen:

    Zimt
    Glitzer
    Stroh
    Stern
    Rentier

    LG maika

  13. Liebe Tessa,
    zufällig bin ich auf deinen Blog gestoßen und finde die Aktion echt gut und würde auch sehr gerne mitmachen,
    Zu Advent fällt mir ein:
    Schokolade,
    Zimt
    Zucker
    Licht
    Tannengrün
    Es wäre schön wenn es klappt. Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

  14. Hallo Tessa,
    das ist eine tolle Idee. Da wäre ich auch gerne dabei.

    Meine fünf Begriffe sind:
    Gold
    Geschichten
    Lieder
    Basteln
    Kekse

    Lieben Gruß
    Marietta

  15. Hallo Tessa,
    das ist ja eine ganz wundervolle Idee. Falls du noch ein Türchen frei hast, würde ich mich gern beteiligen. Eine Mail mit meinen fünf Weihnachtsbegrffen folgt.
    Liebe Grüße
    Petra

  16. Liebe Tessa,
    ich hatte so viel Spaß bei Deiner Münzparade und wäre gern beim Adventskalender dabei….
    Da haben wir auch schon eins der Stichwörter: Adventskalender, Plätzchen backen, Kerzenschein, Orangenduft und Familie…
    Bin gespannt 🙂
    Alles Liebe, Katrin

  17. Hallo liebe Tessa,

    grade hab ich endlich Zeit gefunden, mir die finalen Beiträge zu Laris Schnipselparty anzuschauen und bin so auf Deine Seite gekommen. Die Idee mit dem Kalender gefällt mir sehr gut. Falls noch ein Platz frei sein sollte, würde ich mich freuen, ihn zu belegen.

    Mir fällt zu Weihnachten folgendes ein:

    Sterne
    Kerzen
    Verpacken
    Karten
    Zimt

    Liebe Grüße!
    anna

  18. Liebe Tessa,
    während meiner beruflich bedingten Blogauszeit ist deine tolle Aktion ja vollkommen an mir vorübergegangen! Also falls du noch einen Platz frei hat, freue ich mich, wenn ich dabei sein darf 🙂 Mmh, jetzt noch fünf weihnachtliche Begriffe….
    *Adventskalender***Weihnachtsbrötle***Geschenke***Oh Tannenbaum***Grillen*
    Ja, der letzte Begriff ist nicht ganz so Mainstream. Aber mein Mann und ich haben seit unserer Hochzeit jedes Jahr an Heiligabend gegrillt 🙂 Unsere eigene kleine Weihnachtstradition.
    Liebe Grüße!
    Jana

    1. Liebe Jana, schön dass du noch dabei bist! 🙂 Die Hälfte der Emails mit den Begriffen habe ich schon abgeschickt, die andere Hälfte hängt leider noch im Postausgang fest, da meine Internetverbindung wohl irgendwelche Probleme hat.
      Ich bin schon so gespannt!
      Eure Weihnachtstradition finde ich süß! Aber mir wäre das zu kalt 😀 Bin doch so eine Frostbeule 😉
      Liebe Grüße, Tessa

      1. Ach, am Grill ist es warm. 🙂 Und wir essen drin am Esstisch in festlicher Atmosphäre. Es gibt dann immer Folienkartoffeln und Filet in einer Honig-Senf-Speckkruste. Sehr lecker!
        Ich freu mich schon auf deine Aktion!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s