DIY - Selbstgemachtes

Geburtstagskatze … ich mein natürlich -KARTE

Diese Woche hatte mein Liebster Geburtstag und da er genau so ein Katzenfreund ist, wie ich, habe ich ihm eine Katzen-Geburtstagskarte gebastelt.

Aber er ist nicht der einzige, auch Judith vom Blog schönallerliebst feierte vor genau einem Monat ihren Bloggeburtstag! Und aus diesen beiden Gründen möchte ich euch nun meine neueste Karte zeigen.

BirthdayKatze1

Um die Karte trotz süßer Katze nicht allzu mädchenhaft zu gestalten, habe ich mich für Blautöne entschieden. Mit Embossing-Ersatz namens Windowcolor habe ich dann noch die Schleifen aufgemalt. Das gibt einen schönen 3D-Effekt.

BirthdayKatze2

Liebe Judith, ich bin froh, dir noch auf den letzten Drücker mit diesem Beitrag alles Liebe wünschen zu können. Ich hoffe, du hast noch viele weitere Jahre Freude an deinem Blog und viele kreative Ideen, die du mit uns teilen kannst!

Tessa

happy-birthday-blog-event1

Advertisements

3 Kommentare zu „Geburtstagskatze … ich mein natürlich -KARTE

  1. Die Katze ist der Hammer!!!

    Gute Idee mit der Window-Color-Farbe! Man muss sich einfach zu helfen wissen und manchmal darf man den Dingen einfach nicht sagen, für was sie eigentlich gedacht sind. Dann machen die sich selbst auch keine Gedanken drüber und schwupps funktionieren sie auch wenn man sie anders einsetzt! Machen wir ständig…. 😀 😀 😀
    Liebe Grüße
    AnDi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s