Blogaktionen · DIY - Selbstgemachtes

Maikas Wanderkiste

Vor ein paar Tagen startete Maikas Wanderkiste zur Feier ihres zweiten Bloggeburtstags. An dieser Stelle: herzlichen Glückwunsch, liebe Maika!

Heute ist dieses virtuelle Tauschpäckchen bei mir angekommen und es bringt drei wundervolle Schätze und damit die Qual der Wahl mit sich. Zuerst einmal möchte ich euch aber zeigen, was ich hineinlege.

Schlüssel:Schmuck

Ausnahmsweise habe ich mich mal für andere Materialien als Stoff entschieden. Diejenigen unter euch, die auf Instagram unterwegs sind, werden über kurz oder lang kaum dem Handlettering-Trend entkommen. Die ein oder andere hat sich ja schon angesteckt und auch mich hat dieser Virus endlich infiziert. Nach anfänglichem Sträuben – kann ja nicht sein, dass ich das auch machen muss, nur weil alle anderen so wunderschöne Schriftzüge zaubern – habe ich es schließlich in mein Werkstück für die Wanderkiste integriert.

Schlüssel:Schmuck2

Sehr passend fand ich auch, dass Jessa von Useless Trinkets ihre neuesten Freebies zum kostenlosen Download bereitgestellt hat. Nach wie vor bin ich ganz begeistert von ihren Karten. Ich habe mich für Fluffy Gustav entschieden und ihm, passend zum Spruch, an Stelle des Kaffees einen Diamanten in die Hand gegeben.

Schlüssel:Schmuck3

Damit das Ganze nicht nur dekorativ ist, sondern sogar nützlich, habe ich noch vier Haken am Bilderrahmen angebracht. Somit erfüllt es den eigentlich dafür gedachten Zweck eines Schlüsselbretts. Aber weil Diamanten einfach so gut zu Schmuck passen, hätte Fluffy Gustav bestimmt nichts dagegen, von nun an diesen zu bewachen.

Schlüssel:Schmuck4

Nun aber zum Inhalt der Wanderkiste! Wie es bei Tauschaktionen so ist, fällt es mir auch heute nicht leicht, mich für einen der drei Schätze zu entscheiden! Gestern legte Beccy einen Rucksack dazu. Der ist wirklich süß und vor allem für die sommerliche Fahrt zur Arbeit mit dem Rad sehr praktisch. Außerdem befinden sich noch zwei Geschenke von Maika in dem Päckchen. Ein Origami-Börsen-Set bestehend aus zwei Täschchen und einem handgemachten Notizbüchlein, sowie ein gestrickter Loopschal. Und obwohl ich alles wirklich ganz bezaubernd finde, quäle ich mich und euch nicht lange mit meiner Entscheidung! An dem Tag, als Maika die Kiste mit den ersten drei Dingen füllte, war es um mich geschehen: ich hab mich in den roten fuchsiafarbenen Loop verliebt. Und ich glaube ich hab es zwar noch nie erwähnt, aber ich liebe Schals einfach! Deshalb, liebe Maika, würde ich mich riesig über deinen tollen Loop freuen!

Wie es weitergeht erfahrt ihr morgen bei Maika!

Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende,

Tessa

Advertisements

14 Kommentare zu „Maikas Wanderkiste

  1. Och wie niedlich es ist… – der Spruch ist mir bisher noch nicht begegnet. Supersüß! „Zum Glück“ ist mein Käfertag schon rum, das wird ja hier nicht leichter mit der Entscheidungsfinderei. 😉

  2. Liebe Tessa,
    das ist ja auch eine schöne Idee! Das wird der Kisteninhalt ja gleich noch bunter 🙂
    Na, mal sehen, was bei mir noch ankommt.
    Liebe Grüße!
    Anja

  3. wow, ist das toll! Wirklich etwas ganz anderes und so super. Ich bin ganz verliebt und total gespannt, bei wem es einzieht. Das süße Monster bewacht bestimmt alles wunderbar. Wie schön, dass Du bei der Käferkistenreise dabei bist. LG maika

    1. Vielen Dank, liebe Maika! 🙂 Ich bin auch froh, dabei zu sein. Es ist wirklich spannend! Aber irgendwie bin ich auch froh, dass ich schon aussuchen durfte. Die Entscheidung wird wohl kaum leichter werden.
      LG, Tessa

  4. Hallo Tessa,
    der Spruch ist der Hammer! 😀 😀 😀
    Du hast da mal wieder was ganz Tolles gezaubert!!!
    Die Idee an sich ist ja witzig und vielleicht sollten wir uns auch mal sowas ausdenken….. *grübel*
    LG
    AnDi

    1. Ihr Lieben, den Spruch hab ich auf Instagram entdeckt und fand ihn einfach perfekt dafür geeignet! 🙂
      Vielleicht findet ihr ja was passendes für euren Balkon!? 🙂
      LG, Tessa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s