Blogaktionen · Freutag

Adventskalenderwichteln 2016: Tag 10 bis 16

Auch in den vergangenen sieben Tagen durfte ich mich jeden morgen über ein Päckchen des Adventskalenders freuen. Aber seht selbst!

Ich durfte wieder allerhand tolle Dinge auspacken! Vielen Dank, liebe Starky!
Offenbar ist sie der Meinung, ich wär schon ein Nähprofi, das steht zumindest auf dem Schnittmuster, das ich heute auspacken durfte. Danke, für das Kompliment! Außerdem waren in einem Päckchen wieder zwei Teebeutel, die ich natürlich wieder vor dem Foto getrunken habe…

Bei Appelkatha könnt ihr sehen, was die anderen Teilnehmerinnen in ihren Päckchen hatten.

Den heutigen Adventskalenderbeitrag öffnet wieder Helga.

Bis bald,

Tessa

 

Verlinkt bei Appelkatha und beim Freutag.

Blogaktionen

Jeden Tag ein Päckchen

Pünktlich zum Freutag möchte ich euch heute zeigen, was sich während der letzten neun Tage in meinen Päckchen des Adventskalenders vom Adventskalenderwichteln 2016 versteckt hatte.

Und mein persönliches Highlight: Eine Saumhilfe!

Außerdem war in einem Päckchen Tee enthalten. Der hat es aber leider nicht mehr aufs Foto geschafft…

Vielen Dank, liebe Starky! Ich bin sehr auf die nächsten Tage gespannt!

Den heutigen Adventskalenderbeitrag findet ihr übrigens wieder bei Helga von Herbstzauber.

Bis morgen,

Tessa

Verlinkt bei Freutag und AKW2016 Türchen 3-9

Blogaktionen · DIY - Selbstgemachtes

Adventskalenderwichteln 2016 – Teaser

Momentan stecke ich mitten in ein paar weihnachtlichen Vorbereitungen. Ein Teil davon ist natürlich der Advenstkalender für das diesjährige Adventskalenderwichteln bei Appelkatha und Jannymade. Heute darf ich euch schon einmal einen kleinen Einblick geben.

Sehr viel wird aber noch nicht verraten. Ob mein Wichtel sich in den Farben wieder findet? Ich glaube, das ist ziemlich schwer…

akw2016_1

Alle Teaser der anderen Teilnehmer findet ihr hier.

Außerdem arbeite ich gerade an etwas weihnachtlichem für meinen Blog. Was das genau ist, verrate ich aber auch noch nicht. Nur so viel kann ich sagen: Ich habe mal wieder alle Pläne umgeworfen. Den eigentlich geplanten Sew Along verschiebe ich dann doch lieber auf nächstes Jahr…

Bis bald,

Tessa

Blogaktionen

Adventskalenderwichteln 2016

Heute ist es wieder so weit! Jannymade und Appelkatha rufen zum Adventskalenderwichteln 2016 auf! Im letzten Jahr durfte ich teilnehmen und es hat mir eine große Freude bereitet. Deshalb hoffe ich sehr, auch dieses Jahr wieder dabei sein zu können. 


Das Wichteln ist auf 50 akive Teilnehmer begrenzt. Weitere Infos findet ihr bei den beiden Organisatorinnen.

Auch wenn ich erst noch auf die Zusage warten muss, möchte ich meinem zukünftigen Wichtel ein paar Tipps geben: Grundsätzlich freue ich mich über alles, Material und liebevoll selbstgemachte Kleinigkeiten. Da ich selbst aber keine Kinder habe, würde ich mich natürlich freuen, wenn nichts kindisches dabei ist. Ich nähe zwar schon hin und wieder mal für Kinder aus der Verwandschaft, aber die Freude ist wohl größer, wenn ich den Adventskalenderinhalt für mich selbst verwenden kann. 

Tessa
Ich freue mich jetzt schon riesig, deshalb verlinke ich diesen Beitrag beim Freutag

Adventskalender 2015: kunterbunt & lecker

Adventskalenderwichteln – Woche 2 & 3

Leider habe ich es letzte Woche beim besten Willen nicht geschafft, euch den Inhalt des Adventskalenders von Natalja zu zeigen. Dafür gibt es heute umso mehr zu sehen.


In drei Päckchen versteckten sich bunte Stoffquadrate und einmal kam dieser süße Elch zum Vorschein.


Dieser noch süßere Elch wartet schon ganz gespannt darauf, verarbeitet zu werden und die Handmade-Herzanhänger sind wirklich bezaubernd!


Meine Katzen können sich schon mal auf klingelndes und quietschendes Spielzeug freuen. Außerdem versteckten sich in einem Päckchen herzförmige Schlüsselringe, die ich auf vielen Blogs immer wieder bewundert habe.

 


Zwar hab ich noch nie einen Endlosreißverschluss verarbeitet, aber Reißverschlüsse kann man ja nie genug haben! Ein Schrägband in rosa und eine graue Spitzenborte haben zwei Türchen für mich bereit gehalten.

 

Dann durfte ich noch 3m Gurtband auspacken und ein weißes Steckschloss (das auf dem Foto nicht zu sehen ist, weil meine Miezis das geklaut haben, als ich einen Moment unaufmerksam war) mit ich nenn es jetzt mal Gurtbandstopper.

Hier seht ihr, was die anderen täglich auspacken durften.

Tessa

 

Verlinkt bei Appelkatha und Lila-Lotta

Blogaktionen · Freutag

4 Türchen und ein Brief

Wollt ihr sehen, was in meinem Adventskalender von Natalja versteckt war? Vier Päckchen durfte ich nun schon öffnen. Diesen Beitrag halte ich relativ kurz, die Adventskalenderbeiträge sind ja momentan doch recht lang und ich freue mich einfach riesig, dass er so gut ankommt! Vielen, vielen lieben Dank für all eure Kommentare! Ich komme gerade einfach nicht nach mit der Beantwortung, das tut mir sehr leid. Dennoch freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar wie ein Schnitzel (besser kann ich es im Moment nicht ausdrücken)!

Aber bevor ich euch den Inhalt der Türchen zeige, möchte ich mich bei der lieben Jana von Zum Nähen in den Keller bedanken! Am Montag lag ein Brief von ihr in meinem Briefkasten mit diesen beiden tollen Karten. Die eine ist selbst gemacht, die andere ist ein Adventskalender! Und dann auch noch mit Katzen. Und soll ich euch was sagen? Hinter dem ersten Türchen versteckte sich auch noch meine Katze Elli (gut, es war nicht wirklich meine Katze, aber die gleiche Rasse)! Liebe Jana, tausend Dank! Damit habe ich gar nicht gerechnet und deshalb habe ich mich noch umso mehr gefreut!

Nun aber zum ersten Türchen Päckchen. Es enthielt ein süßes mintfarbenes Spitzenband.

Am 2. Dezember packte ich kleine bunte Fliegenpilzknöpfe aus.

Im dritten Päckchen befand sich ein sehr dünnes Band, das einem Lederband ähnelt. Ich weiß auch schon genau, was ich daraus basteln werde. Ich sehe ein filigranes „Leder-„Armband vor mir mit ein paar einzelnen goldenen Perlen.

Und zu guter Letzt öffnete ich heute Päckchen Nummer vier mit einer silbernen Paspel. Auch dafür wüsste ich bereits einen Verwendungszweck, doch bevor ich mehr verrate, muss ich erst einmal ausmessen, ob die Länge passt.

Ich bin jeden Tag aufs Neue gespannt und freue mich wie ein kleines Kind, jeden Morgen ein Päckchen auspacken zu dürfen. Nächste Woche folgt das nächste Update. Wenn ihr wissen wollt, was die anderen Mädels in ihren Kalendern hattet, schaut doch mal bei Appelkatha vorbei. Außerdem verlinken ich diese Advents-Freugründe beim Freutag.

Tessa

PS: Ja, ihr habt Recht – so kurz ist der Beitrag dann wohl doch nicht. Was ich für Marita eingepackt hab, könnt ihr übrigens hier sehen.

 

 

Blogaktionen

Adventskalenderwichteln: Teaser

Heute darf ich euch einen kleinen Einblick in meine Vorbereitungen zum Adventskalenderwichteln von Appelkatha und Jannymade gewähren. Meinen Wichtel verrate ich euch natürlich noch nicht, aber es hat Spaß gemacht, die Person dadurch etwas näher kennen zu lernen!

So sieht also meine Verpackung aus:

AdventskalenderVerpackung2

Mit Photoshop habe ich mein Geschenkpapier einfach mal selbst gestaltet. Mittlerweile sind bis auf wenige alle Türchen verpackt. Ich hoffe sehr, dass ich den Geschmack meines Wichtels getroffen habe!

Es wurde noch nach Wünschen oder No-Gos gefragt: Ich freue mich eigentlich über alles, verarbeite sehr gerne schlichtere oder auch geometrische Stoffe in allen Farben und alle Materialien, freue mich über alle Arten von Kurzwaren und sonstigem Zubehör und Selbstgemachtes ist sowieso immer gut! Da ich allerdings keine eigenen Kinder habe, wäre es schön, wenn die Kalenderfüllung nicht in diese Richtung geht. Sollte mein Adventskalender schon fertig sein, lass einfach alles so! Ich freue mich über alles! Allein die Vorstellung, dass jemand sich Gedanken macht und einen Kalender extra für mich füllt, ist schon unglaublich toll!

Wie sieht es bei euch aus? Bastelt oder befüllt ihr euren Lieben auch einen Adventskalender? Wenn euch jetzt noch die richtige Verpackung dafür fehlt, könnt ihr gerne meine verwenden! Ich habe sie für euch in einem PDF-Dokument zusammengefasst. Pro Tag gibt es ein DIN A4 Blatt, wenn ihr allerdings größere Dinge verpacken wollt, könnt ihr auch einfach zwei Blätter des entsprechenden Tages ausdrucken.
Hier könnt ihr euch  mein Geschenkpapier downloaden und ausdrucken: TessasWeltAdventskalenderFreebie

Und nochmal ein Bild davon:

AdventskalenderVerpackung1

Per Klick auf die beiden Organisatorinnen kommt ihr übrigens auf die Linksammlung um all die anderen Teaser bestaunen zu können.
In den nächsten Tagen werde ich euch auch noch zeigen, welche Emma ich bei Doros Taschentausch bekommen habe. Ich hatte bis jetzt leider noch keine Zeit, die wunderschöne Tasche bei gutem Licht zu fotografieren. Aber so viel verrate ich schon: sie ist einfach toll und ich hab sie schon ein paar Mal ausgeführt.

Tessa

Blogaktionen

Freitag – oder wenn man einen Beitrag zu früh veröffentlicht und dann auch noch unter einem Arbeitstitel

Ich würde mir ja gerne angewöhnen, an jedem Freitag einen kleinen Freutagsbeitrag zu schreiben, aber das ist gar nicht so einfach. Meist fällt mir das erst wieder dann ein, wenn ich die tollen Freungründe der anderen lese. Und manchmal komme ich dann einfach nicht mehr dazu. Daran liegt es auch, dass ich heute erst das zweite Mal an dieser Linkammlung teilnehme.

Worüber ich mich diese Woche so richtig gefreut habe? Am Samstag wollte Eva die Päckchen vom Stoffroulette losschicken. Sehnsüchtig wartete ich deshalb, bis ich am Mittwoch endlich Post bekam. Die Stoffe sind wunderschön! Ich erhielt fünf Stücke, davon war eines sogar Ca. 1 x 1,20 m groß (es war nur ein kleines Rechteck rausgeschnitten). Eva legte noch ein  Stück Londoner Stadtplan bei. Vielen Dank, liebe Eva, für die Organisiation und den tollen Stoff! Ich bin nächstes Mal gerne wieder dabei!

Aber seht selbst:

Und diese Stoffe habe ich weitergegeben:

Einen meiner neuen Stoffe habe ich auch schon angeschnitten.

Ende des zu früh veröffentlichten Beitrags…

Normalerweise schreibe ich Beiträge lieber vom PC aus als vom Handy. Kaum benutze ich doch mal das Handy dafür, veröffentliche ich, bevor der Beitrag überhaupt ganz fertig ist. Und dann auch noch ohne richtigem Titel!

Naja hier kommt der Rest:

Diese Woche erhielten alle Teilnehmer von Maikas und Anjas Vorweihnachtswichteln einen Fragebogen zugeschickt. Den habe ich gleich ausgefüllt wieder zurück an Maika geschickt. Die Vorfreude steigt von Tag zu Tag. Ich bin so gespannt, wer mein Wichtel wird!

Außerdem bin ich mit meinem Adventskalender für meinen Wichtel beim Adventskalenderwichteln von Appelkatha und Jannymade schon fast fertig. Ein paar selbstgemachte Dinge fehlen noch, sind allerdings schon so gut wie fertig. Ich hoffe sehr, dass mein Wichtel sich darüber freut!

Im Zusammenhang mit dem Adventskalender freue ich mich auch sehr, euch bald zeigen zu können, was ich für euch zum Download vorbereitet habe! Auf Instagram könnt ihr in den nächsten Tagen schon einen klitzekleinen Einblick erhaschen.

Zudem bin ich glücklich über meine Ausbeute vom Stoffmarkt am Sonntag in Freising bei München.

IMG_1298

Meine Tasche für Doros Taschentausch ist auch diese Woche fertig geworden und ich hoffe sehr, dass sich mein Wichtel darüber freut! Anfangs war ich zwar sehr überzeugt von meiner Stoffwahl, nach dem Nähen kamen mir aber dann doch Zweifel. Geht es euch auch so?

Teaser2DorosTaschen

Die Vorbereitungen zu meinem Adventskalender kunterbunt & lecker sind in vollem Gange und es gibt dabei auch schon Grund zur Freude! Gestern habe ich bereits den ersten Beitrag per Email erhalten! Ich kann euch schon mal verraten, dass es vielversprechend aussieht und es Lust auf weitere Beiträge macht!

Ich glaube, das sind erst mal genug Freugründe!

Ach nein – ich freue mich auch sehr, dass mit der kälteren Jahreszeit auch der Kuschelbedarf meiner Katze Elli wieder kommt. Es ist einfach so unglaublich süß, wenn sie mich ansieht und ich genau weiß, dass sie sich jetzt gleich in meinen Arm oder an meinen Hals (sie liebt meine Haare) kuscheln wird. Gibt es was schöneres?

IMG_1096

Tessa

Verlinkt beim Freutag

Blogaktionen

Stoffroulette und Adventskalenderwichteln

Die liebe Eva von Nephtyis lädt zum 4. Stoffroulette ein. Bei der letzten Runde habe ich bereits teilgenommen und wirklich tolle Stoffe erhalten!

stoffroulette

Zum Ablauf:

stoffroulette-regeln

Wenn ihr also auch dabei sein wollt, schreibt Eva schnell eine E-Mail oder meldet euch bei ihr zum Stoffroulette-Newsletter an, so könnt ihr keine Runde mehr verpassen. Alle weiteren Infos und Fotos vom letzten Mal findet ihr ebenfalls bei Eva.

stoffroulette-vorteile

Außerdem läuft ab heute die Anmeldung zum Adventskalenderwichteln von AppelKatha und Janny. Ihr Lieben, ihr wäre sehr gerne dabei! Ich hätte auch schon einige Ideen und würde mich riesig über einen so tollen, persönlichen Adventskalender freuen!

Logo_2015-2

Damit wünsche ich euch schon mal ein schönes Wochenende

Tessa